Systemische Aufstellungen
 
 
 
 

 
 

Aufstellungen in der Praxis

Es geht bei Aufstellungen darum, jedes einzelne Schicksal/Leben genau zu betrachten und zu erfühlen ohne Pauschalisierungen und ohne Voreingenommenheit. Diese Herangehensweise tritt den Einzelnen voller Respekt und Achtung entgegen und sucht, die Ursachen für negative Energien herauszufinden. Diese negativen Erfahrungen, die sich meist in Verstrickungen oder Blockaden manifestieren, können im Verlauf von Aufstellungen aufgelöst werden. Die jeweilige Person mit ihrem ganz eigenen Schicksal wird dabei als Individuum geachtet.

In Gruppenveranstaltungen übernehmen Stellvertreter, die von der jeweiligen aufstellenden Person ausgewählt werden, die Rolle der beteiligten Energien, Personen oder Persönlichkeitsanteile. Die aufstellende Person stellt diese Stellvertreter so in den Raum, wie sich für sie deren Konstellation darstellt. Die Stellvertreter fühlen sich in ihre Rollen ein und agieren  und bewegen sich dementsprechend. Die Person hat nun die Möglichkeit, ihr Leben von außen zu betrachten. Durch dieses Betrachten werden Bewegungen der Seele in Gang gesetzt, die ein Darstellen von Ursachen und im Anschluss ein Bewegen in Richtung Lösung erlauben, dies jedoch sehr behutsam und stets so weit, so weit es die Seele des einzelnen zulässt. Gesprochenes, Gesten, Bewegungen und Gefühle sowohl der Stellvertreter als auch der aufstellenden Person dienen den Bewegungen der Seele und damit dem Weg zur Lösung. Auch die Stellvertreter nehmen an diesem Weg teil und finden jeweils für sich selbst einen Hinweis für einen ganz eigenen weiteren Schritt in ihrem Leben, da sie meist Rollen erhalten, die ihre eigenen Anliegen in einer sehr zentralen Weise betreffen.

Sie fühlen sich in Gruppen nicht so wohl? Sie möchten Ihr Anliegen nicht in einer Gruppe darlegen? Dann haben Sie die Möglichkeit in Einzelterminen Ihren eigenen Weg zur Lösung zu finden. Hierfür können ständig Termine vereinbart werden.

Die Wirkung von Aufstellungen zeigt sich in den folgenden Wochen und Monaten in Form unterschiedlichster Bewegungen. Selbstverständlich betreue ich Sie während dieser Zeit gerne und jederzeit.